Wir erklären die viel diskutierte Frage der Nutzungsentschädigung im Zusammenhang mit dem Abgasskandal/Dieselskandal.

Porsche muss in Zusammenhang mit dem Abgasskandal ein Bußgeld von 535 Millionen Euro zahlen. Porsche ist damit bereits der dritte Hersteller aus dem VW-Konzern, der im Zusammenhang mit dem Dieselskandal zu einer Strafzahlung verurteilt wurde. Zuvor musste bereits die VW Tochter Audi rund 800 Millionen Euro, der Mutterkonzern VW sogar rund 1 Milliarde Euro an […]

Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) erhebt schwere Vorwürfe gegen Daimler. Nun sollen auch Dieselmotoren der EURO 5 Klasse betroffen sein. Speziell soll es sich um den Mercedes GLK 220 CDI aus den Jahren 2012 – 2015 handeln.

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft München I wurden (zunächst) gegen Zahlung eines Bußgeldes in Höhe von 8.500.000,00 € eingestellt. Doch für die Käufer eines betroffenen BMW bleibt weiterhin die Möglichkeit gegen BMW eine zivilrechtliche Klage einzureichen, um Ihren BMW zurückzugeben!